Unterstützung des Roten Kreuzes während der Covid19-Krise

2020-04-04 AssE_RK_Covid19_3

So wie alle Feuerwehren des Abschnittes Vöcklabruck, unterstützten auch wir das Rote Kreuz beim Corona-Drive-In in Regau.

Am 4. April waren wir mit dem Lotsendienst beim Coronavirus-Test-Drive-In an der Reihe. Dabei regelten drei Lotsen unserer Feuerwehr und zwei Polizistinnen und Polizisten den Verkehr, sodass ein reibungsloser Ablauf möglich war.

Um unsere Mitmenschen und uns gegenseitig zu schützen, fertigte unsere Feuerwehrkameradin und Jugendbetreuerin Gerlinde Wagner für unsere drei Lotsen eigene Mund- und Nasen- Schutzmasken an. Vielen Dank dafür!

Weiters möchten wir uns bei der Fa. Spitz GmbH, für die Unterstützung durch ein Sponsoring von Getränken und Süßigkeiten, bedanken!