Ölspur im Kreisverkehr Pichlwang

Foto 4Die Freiwillige Feuerwehr Timelkam wurde am 21.07.2018, um 16:03 Uhr, zu einer Ölspur im Kreisverkehr in Pichlwang gerufen. Als wir am Einsatzort ankamen, stellten wir eine ca. 1 m breite und 30 m lange Ölspur fest. Aufgrund des starken Verkehrs sicherten wir den Arbeitsbereich mit zwei weiteren Fahrzeugen ab und unterstützten die Exekutive den Verkehr zu regeln. Danach wurde die Ölspur gebunden und das Öl-Bindemittel fachgerecht entsorgt.
Um ca. 16:55 Uhr konnten wir wieder ins Depot einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Fahrzeuge: Kommandofahrzeug, Kleinlöschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug

Mannschaftsstärke: 13 Mann